Dr. Rainer Franck

 Dr. Rainer Franck



Dr. Rainer Franck übernahm 1988 die Rolle des Anwalts und blieb für 90 Folgen dabei. Er brachte auch gleich seinen Hund Umba mit. Mit Matula teilte er die Liebe zum Motorradfahren und zum Billard. Zunächst gerieten die beiden aneinander, weil Franck Matula erst einmal die Freundin ausspannte, was sich allerdings als geringer Verlust herausstellte (EFfz060 »Caesars Beute«). }8=) Sie wurden das bisher beste Team, als Dr. Renz nun endlich die Früchte seiner Arbeit genießen wollte.

Er kam dem ursprünglichen Konzept der Serie (erfahrener Detektiv und junger, eleganter Anwalt) schon näher, immerhin war es damit etwa ausgeglichen.

 

"