Amadeus †

Amadeus †

 

Amadeus war ein Golden Retriever, eine zurzeit sehr beliebte Hunderasse. In den ersten Folgen mit Dr. Franck spielt ein anderer Hund die Rolle von Umba. Später war es dann Amadeus, der Rüde des Herstellungsleiters der Serie, Harald Wigankow. Bisher konnte ich nicht viel über ihn in Erfahrung bringen.

Es war leider eine Statistenrolle, aber mir hat sie großen Spaß gemacht. Ich bin halt auch Hunde-Fan ... Er sorgte mitunter für richtig gute Witze.

Meine Hündin Kolja=II war interessanterweise Fan von Umba. (Kolja=III steht mehr auf Rex - sie ist ja auch noch jung. Den Hund finde ich auch toll, aber die Krimi-Stories nicht ganz so, doch sie werden besser. Ein Glück für EFfz, dass KR nicht parallel läuft.) Da wir selbstverfreilich keine Folge verpassen, sitzt/liegt meine Meute neben mir. Und Kolja-II wurde immer aufmerksam, wenn Umba auf dem Schirm auftauchte. Sie bekam auch das einzige Pfotogramm von ihm - gerade noch rechtzeitig vor ihrem plötzlichen Tod.

Leider verstarb auch Amadeus im Januar 1999.