Biografie: Mathias Herrmann

Mathias Herrmann (* 16. Juli 1962 in Friedberg) ist ein deutscher Filmschauspieler.

Der Sohn einer Buchhändlerfamilie absolvierte nach dem Abitur eine Schauspielausbildung an der Otto-Falckenberg-Schule in München. Es folgten Engagements an verschiedenen Theaterhäusern und etliche Rollen in Kino- und TV-Produktionen.

So spielte er u.a. den Rechtsanwalt Dr. Johannes Voss in der ZDF-Krimiserie Ein Fall für zwei.

Mathias Herrmann lebt in Osnabrück, ist verheiratet mit der Schauspielerin Nicole Averkamp (Mutter von Sophie Averkamp) und hat drei Kinder. Sein Bruder ist der Filmproduzent und -verleiher Benjamin Herrmann.

"